Kampf der Generation

Was genau steckt hinter dem Zusammenspiel der GEN Y und GEN X? Oder sind das zwei Bereiche, die einfach nicht zusammen passen?

Es gibt unzählige Artikel, Berichte, Blogbeiträge und sogar Studien über die Generation Y. Positive wie negative. Manche fordern, dass sich die Arbeitgeber rigoros ändern, andere – zumeist älter Semester – fordern, dass sich die Gen Y anpassen muss.

Wer die Gen Y genau ist, ist hinlänglich bekannt bzw. kann aber auch überall nachgelesen werden.

Mein heutiger Blogbeitrag soll nicht vom Für- und Wider dieser Generation handeln, sondern aufzeigen, dass alle Generationen aneinander brauchen.

Mit über 12 Jahren Erfahrung aus hunderten persönlichen Interviews mit Fach- und Führungskräften aus dem IT Umfeld sind mir mittlerweile alle Generationen bekannt.

Beleuchten möchte ich heute nur zwei Generation. Nämlich die GEN Y und die GEN X die heute den Großteil unserer Arbeitskräfte bilden.
Von derem Miteinander kommt es in den nächsten Jahren darauf an, ob unsere Wirtschaft nachhaltig stabil bleibt und wir weiterhin auf jährliches Wachstum setzen können.

Schauen wir uns zuerst das ältere Semester an. Was ist wichtig und wodurch wird die Arbeitsweise geprägt? Wichtig zu sagen ist, dass die hier aufgeführten Punkte meine persönliche Erfahrung widerspiegeln und keiner Studie zu Grunde liegen.

  • Ausdauer
  • Ehrgeiz
  • Kampfgeist
  • Krisenerprobt
  • Langjährige Unternehmenszugehörigkeit
  • Treue
  • Verbundenheit (zum Unternehmen)
  • Walk the Talk

Die Generation Y kann nicht die gleichen Persönlichkeitsmerkmale aufbringen, ist sie doch in einem ganz anderen Zeitalter aufgewachsen. Ich bekam meinen ersten Computer im Alter von 8 Jahren, meine jüngeren Kollegen ihn quasi in die Wiege gelegt. Musste ich meine erste Bewerbung noch von Hand schreiben und in akkuraten Bewerbungsmappen versenden, reichte vor 10 Jahren schon eine Mail mit den Unterlagen.
Dennoch, ein kurzer Blick auf die wichtigsten Merkmale:

  • Digital Native
  • Dynamisch
  • Zielorientiert
  • Sprunghaft
  • Wechselmütig
  • Mutig
  • Aufgeschlossen
  • Ungeduldig

Auf den ersten Blick wirken die letztgenannten Merkmale sicherlich negativer als die der GEN X, jedoch muss man diese aus einer anderen Sichtweise betrachten.

Bei der next STEP bin ich der älteste Mitarbeiter und der einzige aus der Generation X, jedoch arbeiten wir alle wunderbar zusammen. Und das nicht, weil alle nach meiner Pfeife tanzen, ganz im Gegenteil.
Wir haben viele Bedürfnisse der Mitarbeiter angepasst, ohne als junge, wilde Start Up Bude durchzugehen. Auch einen Kollegen im höheren Alter könnten wir direkt integrieren und er würde sich in unserem System sofort wohl fühlen.

Wir haben ein straffes KPI System abgeschafft, die Mitarbeiter aber ermutigt, sich selber Tages- und Wochenziele zu setzen und sich dahingehend auch zu kontrollieren. Wir haben flexible Arbeitszeiten und Home-Office Möglichkeiten, aber nur wenn es auch gerade umsetzbar ist. Alle haben Laptops, Tablets und Mobiltelefone, sind aber auch am Wochenende und im Urlaub erreichbar. Wir bieten schnelle Karrieresteps an, sind aber auf eine langfristige und nachhaltige Zusammenarbeit ausgelegt. Jede Stimme im Unternehmen wird gehört, dennoch verfolgen wir eine klare Unternehmensstrategie.

Wir machen sicherlich nicht alles richtig, aber anstatt damit Zeit zu vergeuden, wie man GEN Y und GEN X zusammenbringt, haben wir einfach das beste aus beiden Generationen implementiert.

Die Lösung ist eigentlich ganz einfach und meiner Meinung nach interpretieren die großen Konzerne auch zu viel in solche Themen rein.
Hört euch gegenseitig zu, lacht den Senioren Kollegen nicht aus, wenn er keinen Facebook Account hat und macht euch nicht über den jungen wilden lustig, wenn er davon erzählt, bald das Ruder übernehmen zu wollen.
Manchmal muss man es einfach sportlich sehen, ohne einen erfahrenen Fußballer wird man nicht Weltmeister, aber er braucht die jungen, fitteren Spieler an der Seite, die die Sprints übernehmen.

Gemeinsam wird man erfolgreich und kann vielleicht endlich mal sagen:
                               **      XY – gelöst    **


Sprechen Sie mich an!

Timo Lüscher

Geschäftsführer

02 21 | 88 89 17 - 0

E-Mail Kontakt